Als katholische Einrichtung ergibt sich unser Bildungsauftrag zur Erziehung im christlichen Glauben. Dies geschieht durch den täglichen Umgang miteinander, aber auch durch das bewusste Begehen der christlichen Fest im Jahreskreislauf.

Wir möchten mit unserer situationsorientierten Arbeit dem Kind Freiräume und Möglichkeiten schaffen, sich wohlzufühlen.

Die Kinder sollen glücklich und lebensfroh sein.

Sie sollen auch lernen, Bedürfnisse in unterschiedlichen Formen mitzuteilen und Verantwortung für sich und andere in ihrem Umfeld zu übernehmen. Durch die intensive Integration der Kitagemeinschaft in die Pfarrgemeinde St. Peter können wir christliche Werte und Ziele auch in der Praxis vermitteln.